InDiGuD * Ingenieur-Dienstleistung Günter Dörrhöfer

Gebäudeenergieberatung · Thermografie · Luftdichtheitsmessung

Hard- u. Softwareentwicklung

Bild

Dipl.-Ing. Günter Dörrhöfer

Gebäudeenergieberater (HWK)

Telefon: 06145 3799 550

Mobil: 0151 105 165 17

Energieberatung

Vor-Ort Beratung

Fördermittelberatung

KfW-Anträge

Energetische Baubegleitung

Energieausweise für Wohn-
und Nichtwohngebäude

Luftdichtheitsmessung u. Thermografie

Förderprogramme

kfw-förderprogramme
kfw-förderprogramme

Mitglied im:

GIH e.V. DEN e.V. CO2

Montag, 25 Juli, 2016

Einbau von Lüftern ohne Planung eines Lüftungskonzepts

Wie in einem Bericht des RBB veröffentlicht, ist die im Zusammenhang mit dem Flughafen Berlin-Brandenburg angewandte Praxis, Lüfter in schallgedämmte Häuser einzubauen, ohne vorher ein Lüftungskonzept zu erstellen vom Gericht für unzulässig erklärt worden.

Dies dürfte auch Auswirkungen auf die Praxis anderer Flughäfen haben. Die Annahme, die Gebäude seien ausreichend undicht um das Ausströmen der Luft zu ermöglichen ist somit nicht zulässig. Durch den Überdruck kann warme und feuchte Luft durch die Bauwerkskonstruktion gepresst werden und dort Schäden verursachen.

 


Montag, 11 Juli, 2016

Änderungen im Ablauf des KfW-Antragsverfahrens angekündigt

Im Infoletter Juli 2016 (Veröffentlicht am 9. Juli 2016) kündigt die KfW eine Umstellung der Antragstellung für den 22. Juli 2016 an. Künftig werden Förderanträge elektronisch übermittelt. Damit ist ein beschleunigtes Verfahren möglich und eine Förderzusage wird in der Regel innerhalb von Minuten getroffen. Auch alle weiteren Schritte des Antragsverfahrens sollen künftig elektronisch erfolgen. Nähere Informationen sind allerdings noch nicht verfügbar - der angegebene Verweis auf das neue Portal zeigt noch eine Seite mit der Information, dass sich diese im “Aufbau” befindet.

In diesem Zusammenhang möchten wir nochmals darauf hinweisen, daß der bisherige “Online-Antrag” in Papierform eine begrenzte Gültigkeit von 6 Monaten hat. Die von uns ausgefertigten Anträge sollten also umgehend an die KfW zur Bearbeitung gesendet werden. Erst nach Eingang der Förderbestätigung darf mit der Umsetzung begonnen werden. Die geförderte Sanierung muß innerhalb von 36 Monaten abgeschlossen sein.

 


Dienstag, 28 Juni, 2016

KfW-Förderung → so einfach geht das …

In einer Kurzübersicht KfW-Förderung → so einfach geht das … haben wir den Ablauf einer Förderung von Einzelmaßnahmen mit der KfW zusammengefasst.


Dienstag, 14 Juni, 2016

U-Werte messen?

Im Internet oder auch in Zeitschriften finden sich in letzter Zeit Artikel, die sich mit der Messung der U-Werte einer Wand beschäftigen. Durch die Messung von drei Temperaturpunkten soll es möglich sein, den U-Wert der Wand zu berechnen. Welche Theorie sich dahinter versteckt haben wir hier zusammengestellt.


Freitag, 06 Mai, 2016

Suche von Heizungsleitungen mit Thermografie

Thermografie 1Mit Hilfe der Thermografie können bisher verborgene Details zur Heizung sichtbar gemacht werden.


Seite 1 von 9 Seiten  1 2 3 >  Letzte »